Bewerbung erfolgreich – Grundschüler erhalten Milch und Obst kostenlos

18.01.2018 09:23 von Monika Friedrich

Seit September 2017 zählen auch die Grundschüler unserer Schüler zu den vom EU-Ernährungsprogramm unterstützten Kindern und erhalten einmal in der Woche kostenlos eine Portion frische Milch ohne Zusätze und eine Portion Obst oder Gemüse.

„Ziel ist es, unsere Kinder für frische, vitamin-  und mineralstoffreiche Kost aus unserer Region zu begeistern und nachhaltig gesunde Ernährungsgewohnheiten bei den Heranwachsenden zu fördern“, sagt Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern.

Für diese Aktion mussten sich die Schulen bewerben. Im Rahmen eines Gesamtkonzeptes über gesunde Ernährung war darzustellen, warum gerade unsere Schule für das EU- Ernährungsprogramm in Frage kommt. Schulen, die bereits eine gesunde Lebensweise durch Projekte und Programme fördern, besaßen gute Voraussetzungen, um ausgewählt zu werden. Und wir sind mit dabei!

Nun läuft der Bewerbungsaufruf für das Schuljahr 2018/19. Sollten wir wieder mit ausgewählt werden, dann wären wir auch für zwei Jahre bestätigt. Die Bewerbung ist abgeschickt. Wir sind gespannt.

tl_files/img/Fotos Beitraege/Schulmilch.jpg

Zurück