Elternbrief Klasse 10 - Ergänzung und Aktualisierung

24.04.2020 11:48 von Monika Friedrich

 

Liebe Schüler der Klasse 10,

am 27.4. beginnt nun für euch wieder der Unterricht in der Schule, allerdings unter ganz anderen Bedingungen. Ihr werdet in den beiden bereits bestehenden Lerngruppen unterrichtet: in Raum 21 und Raum 22. Desinfektion, Abstände beachten, Hände waschen, vorgegebene Wegeführung , das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes – viele neue Regeln werden nun den Schulalltag verändern. Die Grundregeln werden wir in der ersten Unterrichtsstunde am Montag besprechen.  Der Gemeinde als Schulträger ist es gelungen, für alle notwendigen Dinge in der Vorbereitung zu sorgen. Eine rechtzeitige Bereitstellung des Mundschutzes ist gelungen. Schüler, die den Schulbus benutzen, denken bitte an den Fahrausweis und an die Tragepflicht des Mundschutzes in Bussen. Am Montag bringt ihr bitte alles Notwendige für folgende Fächer mit: Geografie, Geschichte, Mathematik und Englisch. Den weiteren Stundenplan erhalten die Lerngruppen vor Ort. Der Unterricht in Musik, Biologie und Chemie wird zunächst weiterhin als Fernunterricht stattfinden müssen.

Es gilt weiterhin: Wer in den letzten Tagen Kontakt mit einer coronainfizierten Person hatte oder selbst diesbezügliche Krankheitssymptome aufweist, bleibt der Schule fern und kontaktiert unverzüglich einen Arzt. Wenn es in eurer Familie in eurem direkten gemeinsamen Hausstand Personen gibt, die zurzeit als besonders gefährdet gelten (z.B. weil sie durch eine Chemotherapie wegen einer Krebserkrankung besonders geschwächt sind), kann ein Antrag gestellt werden, dass die weitere Beschulung erst einmal weiter im Fernunterricht stattfindet.

Leider kann für eine einzelne Klasse kein Mittagessen in der Schule angeboten werden. Richtet euch bitte darauf ein, dass ihr genügend Verpflegung mithabt, um dem Unterricht bis 13:15 Uhr folgen zu können. Nachmittagsunterricht findet in diesem Schuljahr für euch nicht mehr statt. Ab dem 4.Mai kommen weitere Schulklassen zur Unterrichtung in die Schule. Ihr könnt gern bereits jetzt die Essenanmeldung online beim Essenanbieter dazu vornehmen.

Sobald weitere neue Informationen für euch zur Verfügung stehen, werde ich sie an euch weiterleiten. Vieles besprechen wir direkt am Montag.

Bleibt gesund, tankt Kraft! Am Montag geht es in den Endspurt.

M. Friedrich

Schulleiterin

Zurück