Hortbesuch bei Ausfall in der VHS

09.12.2019 09:42 von Monika Friedrich

 

Sehr geehrte Eltern der Grundschule in Feldberg,

wegen eines organisatorischen Problems in der Hortgestaltung nahm vor einiger Zeit die Leitung der DRK-Kita Kontakt mit uns auf.

Im Zuge der Bearbeitung des Sachverhaltes ergab sich die Möglichkeit, den Hort vorzeitig zu nutzen, wenn ein VHS-Kurs ausfallen muss. Dazu läuft derzeit eine Abfrage bei den Eltern, die ihr Kind im DRK-Hort in der Betreuung haben.

Der Schulelternratsvorsitzende Herr Pfitzner ist nun mit der Information an mich herangetreten, dass Eltern, deren Kinder im Hort der „Murkelei“ betreut werden, das gleiche Verfahren wünschen.

Somit werde ich in nächster Zeit Kontakt mit der Leitung dieser Einrichtung aufnehmen, um abzuklären, ob die Voraussetzungen für diese Regelung vorhanden sind oder geschaffen werden können.

Bis zur Umsetzung der Abfrage benötigen wir jedoch noch einige Zeit, da erst die Hälfte der Elternabfragen bei uns eingetroffen sind und auch erst alle Beteiligten eingewiesen werden müssen.

Ich bitte um Geduld, damit alles gut vorbereitet werden kann, hoffe aber, dass wir noch im 1. Schulhalbjahr starten können.

M. Friedrich

Schulleiterin

Zurück