Schülerbrief 3.8.

31.07.2020 12:23 von Monika Friedrich

 

Liebe Schüler und Schülerinnen,

ab Montag wird die Schule wieder starten. Wir hoffen, ihr hattet eine schöne Ferienzeit und kommt gut gelaunt in den neuen Schulalltag. Dieser wird weiterhin bestimmt durch neue Regelungen, die euch die Klassenlehrer zu Beginn ausführlich erläutern werden, damit möglichst alle Fächer für alle Schüler und Schülerinnen angeboten werden können.

Ich bitte euch schon jetzt um eure aktive Mitarbeit und euer Verständnis. Aus den Präsenztagen wisst ihr bereits, dass im Schulbus eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss.

In der Schule muss generell keine Maske getragen werden, wenn ihr mit euren Klassenkameraden oder den Schülern/Schülerinnen der Parallelklasse zusammen seid. Es gibt jedoch noch immer bestimmte Situationen, in denen der Abstand von 1,50 Metern einzuhalten ist. Das besprecht ihr ausführlich mit euren Lehrern. – Da ihr im Moment noch nicht ganz Bescheid wisst, seid ihr erst einmal auf der sicheren Seite, wenn ihr eine Mund-Nasen- Bedeckung bis zu eurem Klassenraum am Montag in der ersten Stunde tragt.

Auf dem Vertretungsplan findet ihr, wo sich euer Klassenraum für die 1. Stunde befindet und welchen Eingang ihr dazu benutzen müsst. Dies regelt der Wegeplan, der ausgearbeitet werden musste. Bitte haltet die Angaben ein (außer Schüler, die mit dem Bus 1 zur Schule kommen.)

Toll wäre es auch, wenn ihr das Formular zur Gesundheitsauskunft bereits ausgefüllt am ersten Tag mitbringen würdet. Eure Eltern haben es in der Schulcloud erhalten. Ansonsten erhaltet ihr es am ersten Schultag von euren Lehrern.

Ach ja, bitte die unterschriebene Zeugniskopie und ein Exemplar der Empfangsbestätigung nicht vergessen:-) !

Noch ein schönes Wochenende wünscht euch auch im Namen aller anderen Lehrer/Lehrerinnen

M. Friedrich

Schulleiterin

Zurück