Stabilitätskontrolle

07.01.2016 08:02 von Monika Friedrich

Stabilität

Die Schüler des Kurses „Robotik“ hatten einen ganz besonderen letzten Schultag im Jahr 2015.

Besuch aus der Computerbranche brachte viele Materialien und Anregungen mit, um über die Frage nachzudenken: Wodurch erreicht man besondere Stabilität auch mit ganz leichten Materialien? Wie programmiere ich einen Roboter?

Beim eigenen Brückenbau und Austesten zeigten sich ganz schnell die Schwachstellen oder auch das Beeindruckende beim Brückenbau. So musste eine Fachwerkbrücke aus vorbereiteten Kant- und Rundhölzern erstellt werden mit einer Spannweite von 3 Metern. Desweiterem wurde eine 3 Meter lange Spannbrücke aus Kastenelementen und Rundstahl gebaut. Die Schüler testeten die Tragfähigkeit mit ihrem gesamten Körpergewicht.

Ganz besonders gefiel den Schülern den programmierbaren Roboter „Thymio“ zu erforschen. Der kastenförmige Mini-Roboter ist mit Sensoren ausgestattet, die ihn sicher durch den Raum navigieren lassen. Fasziniert begannen die Kursteilnehmer dann dem Roboter selbst kleine Aufgaben zu geben – indem sie ihn nach ihren Vorstellungen programmierten.

 

tl_files/img/Fotos Beitraege/DSCI0310.JPG

Zurück